• X_IMGP4864.JPG
  • X_IMGP4872-.JPG
  • X_IMGP4873.JPG
  • X_IMGP4874.jpg
  • X_IMGP4914.JPG
  • X_IMGP4915.jpg
  • X_IMGP4950.JPG
  • X_IMGP4957.JPG

Realschule Neufahrn ausgezeichnet: 10 Jahre Umweltschule

Umweltschule 2021

Angefangen hat alles im Schuljahr 2011/2012, als sich die Realschule Neufahrn i. NB zum ersten Mal beim Wettbewerb „Umweltschule in Europa – Internationale Agenda 21 Schule“ angemeldet und eine Auszeichnung erhalten hat. Mit dem „Projekt der Generationen“ im benachbarten Seniorenheim und dem „Gesunden Frühstück“ der 5. Klassen konnten sie zum ersten Mal die Jury überzeugen. Damals wie heute ist es nämlich die Aufgabe jeder Umweltschule, mindestens zwei neue Projekte je Schuljahr durchzuführen und zu dokumentieren. Dabei ist ein Themenbereich durch eine kleine Auswahl vorgegeben, ein Thema darf selbst gewählt werden. Im Laufe der Jahre sind so viele verschiedene Projekte, Tätigkeiten und Initiativen zusammengekommen.

Projekte haben oft den Charakter: Einmal - und dann nie wieder. Doch nachhaltig ist das nicht. Bei diesem Wettbewerb ist es anders. Alle bisher eingereichten Projekte werden ausnahmslos bis heute weitergeführt. Das braucht kluge Themenwahl und bedeutet natürlich enormen Aufwand. Aber nur so kann man auch wirklich von Nachhaltigkeit sprechen.
Das hat auch die Jury erkannt und die Realschule Neufahrn schon mehrfach mit zwei und einmal mit drei Sternen – der höchsten Kategorie – ausgezeichnet.
Umweltschutz ist im Schulalltag präsent und verankert. Alle tragen dazu bei. Ob beim täglichen Recyclen, der Pfandtonne oder der Suchmaschine „Ecosia“. Beim jährlichen Sammeln für „Rama Dama“, der „LBV-Naturschutz“ oder der „Labertaler Tafel“. Beim „Gartenbau“, den „Verbraucherprofis“ und in der „SMV“. Oder in der Ganztagesküche, am Wasserspender und beim Schulfruchtprogramm. Es gibt unzählige weitere Felder, in denen sich die gesamte Schulfamilie – allen voran Simon Bauer, der Umweltbeauftragte - immer wieder engagiert.
Im Jahr 2018 hat der Wettbewerb seinen anfangs sperrigen Titel in „Nachhaltigkeitsschule“ umgemünzt und seitdem die Ausrichtung auf „sustainable development goals“, die „Ziele für nachhaltige Entwicklung“ erweitert. Das sind 17 international gültige und von den Vereinten Nationen festgelegte Ziele, für eine bessere Welt.
Auch die Realschule hat sich dementsprechend weiterentwickelt und den Fokus der neueren Projekte auf nachhaltige Bildungsziele gelegt. Ihr vielfältiges Schulleben leistet mittlerweile zu allen 17 Zielen mindestens einen Beitrag. Zu sehen ist das seit diesem Schuljahr an ihrer „Umweltwand“ (ein eingereichtes Projekt für 2021) im Treppenhaus. Neben dem Solarstrom-Monitor der Turnhallenphotovoltaik und einer Projekt-Pinnwand zeigt ein großes Mindmap alle nachhaltigen Projekte, die permanent oder immer wiederkehrend durchgeführt werden.
Im vergangenen Corona-Schuljahr waren nicht alle Projekte durchführbar. Dennoch können die Schüler:innen und Lehrer:innen stolz auf ihre geleistete Arbeit für ein nachhaltiges Schulleben der letzten zehn Jahre sein. Sie wollen weiterhin Vorbild sein und ihre Mitmenschen zu einem nachhaltigen Lebensstil inspirieren – auch die nächsten Zehn Jahre.

 

Neuigkeiten aus dem Schulleben

„Schreib für Freiheit“ – Realschule Neufahrn nimmt am Briefmarathon teil

„Schreib für Freiheit“ – Realschule Neufahrn nimmt am Briefmarathon teil

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Weltweit sind es aber immer noch zu viele Menschen, deren Menschenrechte nicht eingehalten werden. Deshalb gibt es den Briefmarathon von Amnesty International. Hunderttausende...

Nikolaustag mit der SMV

Nikolaustag mit der SMV

Am Nikolaustag besuchte der „Nikolaus“ samt Engel und Helfer unsere Schülerinnen und Schüler. Dabei erhielten alle Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen einen Schokoladennikolaus als Geschenk. Zudem wurden etwa 150 weitere Schokoladennikoläuse an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen...

Hilfe für Bedürftige in der Region

Hilfe für Bedürftige in der Region

Neufahrner Realschülerinnen und Realschüler spenden in der Corona-Zeit für die „Labertaler Tafel“ Auch in diesem Jahr sammelten die Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und die Angestellten der Realschule Neufahrn in der Adventszeit wieder Produkte, um der „Labertaler Tafel“ in der Vorweihnachtszeit...

Josef Setz gewinnt Vorlesewettbewerb

Josef Setz gewinnt Vorlesewettbewerb

Neufahrn. LESEN ist der Schlüssel zu Bildung und Erfolg. Dass die Schüler der Staatlichen Realschule Neufahrn i. NB dieses beherrschen und auch beim Vorlesen sehr kompetent sind, bewiesen in diesem Jahr die Klassensieger der 6. Klassen. Mit Engagement und Lesefreude übten die Schüler*innen fleißig, um...

Vorlesetag

Vorlesetag

Jedes Jahr ruft DIE ZEIT, Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung zur Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag auf. Auch wir haben uns noch nachträglich an dieser Aktion beteiligt und eine Autorenlesung für alle 5. Klassen mit unserer geschätzten Kollegin Evelyn Koch organisiert. Frau Koch hat mit...

Spende der Raiffeisenbank Neufahrn

Spende der Raiffeisenbank Neufahrn

Wie auch in den Vorjahren durfte Hr. RSD Hermann Schneider eine großzügige Spende der Raiffeisenbank Neufahrn entgegennehmen. Hr. Herker, der Filialleiter der Zweigstelle Neufahrn, überreicht den Spendenscheck in der Aula der Staatlichen Realschule Neufahrn i. NB.  Die Spende der Raiffeisenbank...

Spendenübergabe der Bäckerei Weinzierl an den Schulleiter, Hr. Hermann Schneider, RSD

Spendenübergabe der Bäckerei Weinzierl an den Schulleiter, Hr. Hermann Schneider, RSD

Wir bedanken uns für die großzügige Spende und langjährige Unterstützung!

Erneute Auszeichnung der Staatlichen Realschule Neufahrn als „MINT-freundliche Schule“

Erneute Auszeichnung der Staatlichen Realschule Neufahrn als „MINT-freundliche Schule“

Die Staatliche Realschule Neufahrn in Niederbayern wurde erneut und zum dritten Mal als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. Um die hohe Qualität der Ausbildung in den MINT-Fächern  der geehrten Schule zu gewährleisten, werden alle drei Jahre die hierfür erforderlichen Voraussetzungen geprüft....

Realschule Neufahrn ausgezeichnet: 10 Jahre Umweltschule

Realschule Neufahrn ausgezeichnet: 10 Jahre Umweltschule

Angefangen hat alles im Schuljahr 2011/2012, als sich die Realschule Neufahrn i. NB zum ersten Mal beim Wettbewerb „Umweltschule in Europa – Internationale Agenda 21 Schule“ angemeldet und eine Auszeichnung erhalten hat. Mit dem „Projekt der Generationen“ im benachbarten Seniorenheim und dem „Gesunden...

SMV der Realschule Neufahrn spendet an die Tafel

SMV der Realschule Neufahrn spendet an die Tafel

Die Schülerinnen und Schüler der SMV (Schülermitverantwortung) der Staatlichen Realschule Neufahrn beteiligten sich an der Tafel-Aktion des Rewe Marktes, indem sie die Kosten von 21 Lebensmitteltüten übernommen haben. Bei dieser Aktion füllt der Markt Tüten mit haltbaren Lebensmitteln. Mit einem Betrag...

Termine

Keine Termine
desqenfritruestr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.