Schulleben aktuell

Schüler bibern um die Wette!

01-02-2019 16:27 von Sarah Hüttner

Die Schüler der Realschule Neufahrn haben dieses Schuljahr zum ersten Mal am Informatik-Biber teilgenommen und gute Erfolge erzielt! Dieser bundesweite Wettbewerb des BWINF („Bundesweit Informatiknachwuchs fördern“) wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Gesellschaft für Informatik, dem Frauenhofer-Verbund IUK-Technologie und dem Max-Planck-Institut Informatik getragen. Er soll das digitale Denken fördern und den Schülern Freude bereiten, sich mit informatischen Inhalten auseinanderzusetzen. Da keine Vorkenntnisse erforderlich sind, können alle Jahrgangsstufen am Informatik-Biber teilnehmen. Während einer Schulstunde in Informationstechnologie zeigten die Schüler, wie gut sie sich mit unseren modernen Medien und der Informatik auskennen. 329 Teilnahmen mit vielen Urkunden, davon zwei 1. Plätze und vier 2. Plätze, konnten unsere Schüler für sich verbuchen. Tolle „Bibergebnisse“! Herzlichen Glückwunsch an unseren Informatiknachwuchs!

Zurück

Schulleben aktuell - Das Archiv