Schulleben aktuell

Geoscopia

21-01-2019 14:50 von Evi Koch

 

Vor kurzem fand an der Realschule Neufahrn in Niederbayern ein ganz besonderer Vortrag mit dem Titel „Geoscopia“ statt. Dieser handelte von den sichtbaren Veränderungen unseres Planeten Erde und beschäftigte sich mit Fragen zur Umweltbildung. Veranstalter war das Bochumer Unternehmen Geoscopia, das sich Umwelterziehung zur Aufgabe gemacht hat.

Der Referent Michael Geisler ist einUmweltbildner und Astronom, der die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangstufen dazu einlud, ihm aktuelle Fragen zu Umweltthemen zu stellen. Die informativen und umfangreichen Antworten unterlegte er mit brandaktuellen Satellitenbildern, die er von einer aufgebauten Empfangsstation bekam, mit der er neueste Daten eines Umweltsatelliten empfing und präsentierte. So wurden Begriffe wie Klimawandel, Umweltverschmutzung, Meeresspiegelanstieg und Endlagerung von Problemabfällen thematisiert und den Anwesenden transparent erklärt, mit welchen Problemen und Veränderungen die Menschheit zukünftig konfrontiert werde. Für jedes gewählte Thema hatte er auch passende Bilder, mit denen er Entwicklungen der Umwelt aufzeigte. Somit wurde den Schülerinnen und Schüler klar, dass man die Umwelt schützen sollte, damit sie uns möglichst lange intakt erhalten bleibt. Die Achtklässler waren von dem informativen, interessanten und vielfältigen Vortrag sehr angetan.

Klasse 8c

Zurück

Schulleben aktuell - Das Archiv